zurück zur Übersicht

Ausbildung bei DAUSKONZEPT: Freya berichtet!

Blogbild

Prüfung erfolgreich bestanden – KREATIVER NACHWUCHS BEI DAUSKONZEPT

 

Freya hat im Frühjahr ihre Ausbildung zur Mediengestalterin bei DAUSKONZEPTabsolviert. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns, dass wir sie übernehmen konnten und sie auch nach ihrem Abschluss weiterhin das Team Grafik & Kreation unterstützt!

Um einige Einblicke in ihre Zeit als Auszubildende zu geben, beantwortet Freya ein paar Fragen und plaudert nebenbei noch ein bisschen aus dem Nähkästchen – also los geht's!

  • Wie lief deine Ausbildung ab?

Insgesamt lässt sich meine Ausbildungszeit wahrscheinlich als „total normal“ zusammenfassen. Natürlich hat die Corona-Pandemie mehrere Aspekte beeinflusst. Arbeiten und Berufsschule vom Schreibtisch zu Hause im Wechsel mit Präsenzunterricht mit Maske und ständigen Schnell-Tests... Das war zeitweise auf jeden Fall herausfordernd!

  • Würdest du eine Ausbildung rückblickend empfehlen?

Auf jeden Fall! Die praktische Arbeit während der Ausbildung ist sinn- und wertvoll, da man die handwerklichen Grundlagen von erfahrenen Kolleg*innen lernt. Es ist gut zu wissen, dass man in der Berufsschule auch Inhalte lernt, die in unserer dynamischen, digitalen Branche so nicht mehr zu 100% aktuell sind. Umso wichtiger ist ein moderner, zukunftsgerichteter Arbeitgeber.

Die Ausbildung hat mir einen ungefilterten Einblick in den Beruf gegeben. Das finde ich wichtig, damit man wirklich feststellen kann, ob man Spaß an diesem Berufsbild hat und auch bereits, welcher Bereich einem am meisten gefällt.

Ich durfte für mich auf jeden Fall feststellen, dass mein Interesse an dem digitalen Bereich sehr groß ist und ich mich nebenberuflich noch weiterbilden und spezialisieren möchte.

  • Was waren die größten Herausforderungen?

Bezogen auf die Berufsschule und die Prüfungen: definitiv die Disziplin, sich außerhalb der Arbeitszeit mit den Lerninhalten für die Berufsschule zu beschäftigen. Mit gutem Zeitmanagement ist das aber machbar. Klar ist Verzicht in Bezug auf Hobbys und Freizeit nötig, denn ich habe viel Zeit am Schreibtisch verbracht. Grund dafür war aber v. a. mein hoher Eigenanspruch.

In der Agentur waren Aufgaben und Projekte, mit denen man noch keine Berührungspunkte hatte, immer spannend und herausfordernd. Gerade, wenn man ein Produkt oder Medium das erste Mal gestaltet. Aber mit jeder Erfahrung bekommt man schnell neue Sicherheit und kann sich immer auf die Unterstützung des Teams verlassen.

  • Was sind für dich die größten Vorteile der Ausbildung?

Auf jeden Fall das praktische Arbeiten in der Agentur und die breit gefächerten Einblicke in der Berufsschule. So hat man die Möglichkeit viele unterschiedliche Bereiche kennenzulernen, auch solche, auf denen bei DAUSKONZEPT nicht der Schwerpunkt liegt. Die Ausbildung bildet eine sehr gute Grundlage und im Anschluss hat man die Möglichkeit, seine Kenntnisse in der praktischen Agenturarbeit weiter auszubauen oder sich z. B. mit einem Studium auf einen Bereich zu spezialisieren.

  • Wie viel Unterricht hattest du während deiner Ausbildung?

Wir hatten immer Blockunterricht. Meistens zwei Wochen am Stück in der Berufsschule in Neumünster. Man kann wahlweise vor Ort übernachten. Mit einer Fahrgemeinschaft war das aber kein Problem und wir konnten zusammen pendeln.

  • Was hat sich im Endspurt auf deine Prüfung am meisten verändert?

Tatsächlich das Niveau in der Berufsschule. Die ersten beiden Jahre waren eher entspannt und der Anspruch sehr einheitlich. Im letzten halben Jahr wurden dann das Niveau und das Arbeitspensum stark angehoben und die Anforderungen der Lehrer*innen sind gestiegen.

  • Warum bist du bei DAUSKONZEPT geblieben?

Zum einen, weil mir der Stil und der Qualitätsanspruch der Arbeit hier sehr gut gefallen. Zum anderen bin ich hier flexibel und habe die Möglichkeit, in Teilzeit zu arbeiten, um mich neben dem Beruf fachlich weiterbilden zu können.

Freya möchte auf jeden Fall noch weiter lernen – deshalb strebt sie ein Studium im Bereich Informatik an.

  • Zum Schluss: Was würdest du Berufseinsteiger*innen mit auf den Weg geben?

Man sollte sich bewusst sein, dass man nie auslernt – es kommt immer wieder etwas Neues dazu, gerade im Kontakt mit Kund*innen stellt man immer wieder fest, dass jede*r andere Vorstellungen hat und so muss man immer flexibel bleiben und ständig neue Lösungen finden. Der Arbeitgeber sollte in jedem Fall zum eigenen Anspruch passen.

Außerdem ist die Ausbildung das, was man selbst daraus macht: Wenn man bereit ist zu lernen und sich selbst regelmäßig neuen Herausforderungen zu stellen, kann man sich ständig verbessern und Erfolge erzielen.

Wir bedanken uns bei Freya für den Einblick und sind stolz auf ihren erfolgreichen Abschluss in unserer Agentur!

 

Du willst deine Karriereleiter hochhüpfen und hast Bock auf spannende Agenturarbeit?
Dann schau unbedingt bei unseren offenen Stellen und Ausbildungsplätzen vorbei!

Sie wollen mehr Inhalte und stets auf dem neuesten Stand sein, was unsere Agentur betrifft?

Dann folgen Sie uns in den sozialen Medien und abonnieren Sie unseren Newsletter „Buschfunk", um keine spannenden Neuigkeiten, Wissenswertes oder Dinge aus dem Agenturalltag mehr zu verpassen!

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Unternehmensnews, Grafikdesign

Ausgezeichnet in MAGENTA

Wir freuen uns über die Auszeichnung unserer Arbeit im Corporate Design Magazin CO&CO – für unsere Arbeit für Interreg.

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

DAUSKONZEPT Tipp: Corporate Design

Ein Corporate Design beinhaltet alle Aspekte der visuellen Kommunikation eines Unternehmens. Alle Faktoren können in einem Design Manual, also einem Styleguide, zusammengefasst werden. Jetzt mehr…

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Moin Moin Jenni

Jennifer Rouvel unterstützt unsere Werbeagentur ab sofort im Bereich Grafik und Kreation! Herzlich willkommen!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

DAUSKONZEPT Tipp: Digitale und analoge Magazine

Als Kommunikationsmittel in digitaler oder analoger Form dient ein Magazin dazu, in Kontakt mit bereits bestehenden sowie potenziellen Interessent*innen zu treten. Jetzt mehr erfahren!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Praktikum bei DAUSKONZEPT

Celina hat ein 3 monatiges Praktikum in unserer Werbe- und Digitalagentur absolviert. Erfahren Sie jetzt mehr über ihre Zeit in unserem Team!

mehr erfahren
mehr erfahren
Grafikdesign, Unternehmensnews

Preisverdächtig in die Pedale getreten!

Preisverdächtig in die Pedale getreten! DAUSKONZEPT hat 2021 das 4. Jahr in Folge beim Deutschen Agenturpreis gewonnen. Jetzt mehr erfahren!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Ausgezeichnetes Design

Wir freuen uns über die Auszeichnung im Corporate Design Magazin CO&CO für das Design für L Projekt.

mehr erfahren
mehr erfahren
Online Marketing, Grafikdesign

Digital vs. Print – und der Sieger ist…

Technologie und Digitalisierung – immer mehr verwurzeln sich diese beiden Dinge in unserem Alltag. Wir erläutern die Vor- und Nachteile...

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Ausgezeichnete Designs für MaLiAS

Wir freuen uns über die Auszeichnung im Corporate Design Magazin CO&CO – für das Corporate Design der Marke malias!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Moin Moin Jasmin

Jasmin Henke unterstützt unsere Werbeagentur ab sofort im Team Grafik! Herzlich willkommen!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

(D)ausgezeichnet!

Wir sind stolz auf unsere neue Auszeichnung des CO&CO Magazins!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Das erste Ausbildungsjahr bei DAUSKONZEPT

Ein Jahr Ausbildung ist vorbei. Unsere Freya berichtet...

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

(D)ausgezeichnet x 4

Wir freuen uns über unsere neue Auszeichnung des CO&CO Magazins!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Unsere Reise mit der Flensburger Band IMMUN

Wir haben IMMUN auf ihrer Reise ein Stück begleitet und das Logo der Flensburger Band sowie das CD-Cover und das Booklet gestaltet!

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

Am Feldrand ausgezeichnet!

CO&CO meets DAUSKONZEPT... again!
Wir freuen uns, auch in der Yellow-Ausgabe vertreten zu sein...

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Grafikdesign

All about Corporate Design

CO&CO meets DAUSKONZEPT!
Ausgezeichnete Designs für unsere Region.

mehr erfahren
mehr erfahren