zurück zur Übersicht

Maßgeschneiderte Web-Apps mit Symfony: Für digitale Prozesse bei Nord-Schrott

Blogbild

Individualanwendungen kundenspezifisch und bedürfnisorientiert – Web-Apps bieten viele Möglichkeiten, um zum Beispiel interne oder externe Prozesse zu optimieren:

Web-Apps​​​​​​​ sind, einfach gesagt, Programme, die im Webbrowser laufen. Sie lassen sich mit beliebigen Websystemen verbinden und integrieren. Ein bedeutender Vorteil ist allerdings, dass man keine externe Software, wie Excel und Co. benötigt, und auf Wunsch kann von jedem modernen Gerät aus und von überall darauf zugegriffen werden.

Um diese Web-Apps zu gestalten, gibt es diverse Möglichkeiten. Eine davon ist Symfony, ein Set von PHP-Komponenten oder anders gesagt: ein Web Application Framework.

Durch die Nutzung von Symfony als technische Basis ist man unglaublich flexibel, da Symfony, im Gegensatz zu Content Management Systemen wie TYPO3 oder Wordpress, nicht auf einem spezifischen Backendinterface basiert. Die Basis, also das Framework, wird individuell für jedes Projekt aufgebaut.
So lässt sich jeder Teil des Systems exakt auf die technischen Anforderungen und Bedürfnisse der Kund*innen einstellen.

Einfacher erklärt: Symfony kann man sich vorstellen, wie eine Art Werkzeugkasten. Für jedes Problem, oder jeden Aspekt, gibt es ein Werkzeug. Man ist aber so flexibel, dass man jederzeit ein anderes Werkzeug für andere Problematiken verwenden kann. Nicht benötigte Werkzeuge werden einfach entfernt oder beiseitegelegt.

  • Individuelle Wünsche erfordern individuelle Lösungen

Am Beispiel unseres Kunden Nord-Schrott erläutern wir folgend, wie wir das Symfony-Framework zur Entwicklung einer individuellen Web-App eingesetzt haben. Nord-Schrott​​​​​​​ ist als eines der namenhaftesten Unternehmen in Norddeutschland führend im Bereich Metallprüfung, -sortierung und -aufbereitung für den ganzen europäischen Raum. Mit über 120 Jahren Erfahrung und mehr als 300 Mitarbeitenden befindet sich das Unternehmen in stetigem Wandel.

Die zentrale Herausforderung war eine besonders große: Ein über Jahre gewachsenes (und eingespieltes) System aus manuell bearbeiteten Excel-Tabellen, Papierbergen und mündlichen Absprachen sollte in die digitale Welt übertragen werden. So etwas bedeutet nicht nur, dass neue digitale Werkzeuge eingeführt werden und alles wird besser. Die Anforderungen sind dafür viel zu kopmplex und die Zusammenhänge zu verzahnt. Aus diesem Grund wurde in einem aufwändigen Verfahren zunächst genau ausgearbeitet, welche Prozesse überhaupt digitalisiert werden sollten. Es zeigte sich: Die gesamte Kette vom Warenankauf über die Disposition und Lieferung bis hin zu Qualitätsmanagement und Controlling war zu betrachten. 

Dank Anforderungslisten konnte in einem konzeptionellen Schritt eine für den Kunden und seine Teams zugeschnittene Architektur für das neue Tool entwickelt werden. In dieser begegnen sich nun die verschiedensten Abteilungen des Unternehmens entlang ihrer Prozesskette auf einer gemeinsamen digitalen Oberflächeeinem User Interface

Die Funktionalitäten sind dabei ebenfalls speziell auf das Team gemünzt: Intuitive Datenpflege für alle Bereiche, einfaches Auftrags- und Qualitätsmanagement, interne Datenaustausch- und Chat-Funktionen sowie Hinweissysteme und tägliche Auswertungen über das Betriebsgeschehen bringen zusammen, was zuvor über verschiedenste Medien und Kanäle verstreut war. Und alle Mitarbeitenden sind immer auf dem aktuellsten Stand.

  • Eine auf den Kundenbedürfnissen basierende Web-App für Nord-Schrott

Preislisten und vieles mehr können ab jetzt zentral gepflegt werden und jede*r Mitarbeiter*in kann ständig einsehen, was es für Änderungen gibt. Wenn sich der Markt ändert und Preise angepasst werden, gibt es automatische Notifications, sodass alle Personen, die davon erfahren möchten und sollten, immer auf dem neuesten Stand sind. Da die Web App responsiv gestaltet ist, lässt sie sich gleichermaßen im Büro am PC-Monitor wie auch unterwegs und auf der Baustelle über das Smartphone oder Tablet bedienen. So haben alle Kolleg*innen ein Plus an Komfort, Schnelligkeit und Effizienz gewonnen.

Mehr Einblicke in diesen Case finden Sie hier:

Individuell und flexibel – die Vorteile von Symfony sind vielfältig. Verschiedenste Bedürfnisse können abgedeckt werden. Eine zukunftssichere Lösung, denn das System kann grundsätzlich immer um spezifische Anforderungen und Technologien erweitert werden.

Genauso individuell wie Sie – auch Sie brauchen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung?

Sie wollen mehr Inhalte und stets auf dem neuesten Stand sein, was unsere Agentur betrifft?

Dann folgen Sie uns in den sozialen Medien und abonnieren Sie unseren Newsletter „Buschfunk", um keine spannenden Neuigkeiten, Wissenswertes oder Dinge aus dem Agenturalltag mehr zu verpassen!

Weitere Beiträge dieser Kategorie

Unternehmensnews, Programmierung

Moin Moin Marco

Marco Albert unterstützt unsere Werbeagentur ab sofort im Team Webentwicklung! Herzlich willkommen!

mehr erfahren
mehr erfahren
Programmierung, Online Marketing

Jahresendspurt mit DAUSKONZEPT

Ob zur Adventszeit, für die Weihnachts-Feiertage oder zum Jahreswechsel; Sie haben viele Möglichkeiten an Ihre Kund*innen heranzutreten und sowohl die externe als auch die interne Kommunikation intere…

mehr erfahren
mehr erfahren
Programmierung, Online Marketing

TIPP: Überschriftenformatierung

Die Struktur der einzelnen Überschriften auf einer Seite wird oftmals unterschätzt, ist aber ein wichtiger Faktor, um spezifische Keywords nach Wichtigkeit einzusetzen.

mehr erfahren
mehr erfahren
Online Marketing, Programmierung

Page Experience: Der neue Google Ranking-Faktor

Page Experience: Der neue Google Ranking-Faktor

mehr erfahren
mehr erfahren
Unternehmensnews, Programmierung

Ihre Shopware-Partneragentur im Raum Flensburg

Als erste und einzige Agentur in Flensburg ist DAUSKONZEPT offizieller Shopware-Business-Partner.

mehr erfahren
mehr erfahren
Programmierung, Online Marketing

Tschüss Internet Explorer 11!

Erst vor ein paar Tagen kündigte Microsoft das Ende des Supports der Browser „Internet Explorer“ und „Legacy Edge“ an. Damit verbunden werden die Apps sowie weitere Dienste von Microsoft diese Browser…

mehr erfahren
mehr erfahren
Online Marketing, Programmierung

Das Potenzial von E-Commerce – Jetzt aktiv werden!

Der digitale Handel gewinnt zunehmend an Relevanz – auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Nutzen Sie jetzt die Potenziale eines Onlineshops für Ihr Unternehmen!

mehr erfahren
mehr erfahren
Programmierung

TYPO3 v10 Release

Neue Features, top Performance und optimierte User Experience für uns und unsere Kunden! 

mehr erfahren
mehr erfahren
Programmierung

TYPO3 vs. Wordpress

Bei unseren Projekten in der individuellen Websitegestaltung setzen wir auf das Content Management SystemTYPO3 ­­– und das aus guten Gründen!

mehr erfahren
mehr erfahren
Online Marketing, Programmierung

Google Update – Robots.txt

In der robots.txt einer Website wurden bislang Hinweise für den Zugriff und das Crawlen der einzelnen Seiten des Internetauftritts durch die Suchmaschinen-Crawler von beispielsweise Google festgelegt.

mehr erfahren
mehr erfahren